Wuff,wuff, ich bin der Timo, richtig heiße ich Anton, nein nicht der aus Tirol, sondern von der Böhmerwies`n. Mein Wurftag, wie blöd sich das anhört, natürlich wurde ich nicht geworfen, sondern ganz normal geboren, August 2002. Meine Facetten als Kooiker sind vielfältig, bin ich doch liebenswert, lustig, lernfreudig, aber auch manchmal sehr stur und hartnäckig. Natürlich hätte ich auch ein Spürhund werden können, ich finde jeden Krümel oder ein „Service-Dog“, denn alles, was ich tragen kann wird angeschleppt, aber nur für Bezahlung. Der Agilitysport war mein Favorit, manchmal wurde ich auch „der fliegende Holländer“ genannt. Als „Tunneljunkie“, suchte ich bereits am Start „meinen Eingang“ aus, ob richtig oder falsch, dabei lachte oft der Schalk aus meinen Augen, wenn es mir wieder gelang, meinen Weg zu gehen. Meine Agi-Laufbahn habe ich beendet, um mich fürsorglich um Thamy zu kümmern, doch das soll sie lieber selber erzählen, ist es doch ihre Seite. Bine hat mir versprochen, ich bekomm einen eigenen Blog, dann erzähl ich euch ganz viele „lustige Gschichtla“